Nessie Superrollercoaster @ HANSA-PARK

Nessie @ HANSA-PARK

1980 sorgte der Hansa-Park für Aufregung in der damals noch kleinen Freizeitparkszene. Mit Nessie ging die erste stationäre Achterbahn mit einem vertikalen Looping in Europa in Betrieb. Die Bahn wurde im vorderen Bereich des Parks gebaut, so dass der Looping schon bei der Anfahrt zum Park unübersehbar ist und auch heute noch als Wahrzeichen des Hansa-Parks angesehen wird. 

 

Während die meisten modernen Loopingcoaster über Schulterbügel verfügen, kommt Nessie noch mit Schossbügeln aus. Ausserdem kommt man – insbesondere in den hinteren Reihen – in den Genuss von Airtime. Einen spektakulären Anblick bietet das Rendezvouz mit dem 1993 daneben errichteten Rasenden Roland, dessen Lift durch den Looping von Nessie hindurchführt. Hier wird mehrmals am Tage wert darauf gelegt, dass sich beide Züge im Looping treffen.

 

Fazit

Für die nostalgischen Achterbahnfans ist Nessie noch immer ein Traum und eine lange Anreise wert. Es ist immer wieder ein Genuss, alte Achterbahnen von Schwarzkopf zu fahren. Und für mich hat die Bahn einen weiteren besonderen Wert, war es doch meine erste Loopingbahn, die ich bereits schon vor weit über 20 Jahren gefahren bin.

Mai 2009 - Olli

 

Neues Stationsgebäude zur Saison 2019

Mitten in der Saison 2018 wurde der Leuchtturm, der in der Helix von Nessie stand entfernt. Nicht viel später kam dann die Ankündigung für Highländer, Dem höchsten Giro-Drop-Tower weltweit. Dieser wird den freien Platz in der Helix einnehmen. Gleichzeitig ensteht ein neuer Themenbereich: Bezauberndes Britannien. Dieser Umgestaltung viel auch das alte Stationsgebäude zum Opfer. Die alte Stahkonstruktion mit den orangenen Platten musste dem nachemfundenen Eilean Donan Castle aus Schottland weichen. Wir meinen, der Park und der Coaster werden dadurch erheblich aufgewertet. In diesem Zuge wurde auch grüne Track mit den weißen Stützen neu lackiert. Alles erstrahlt jetzt in dunkelgrau.

 

Die Daten

Hersteller Schwarzkopf
Modell Looping Coaster
Eröffnet 04.1980
Länge 741 m
Höhe 26 m
Speed 79 km/h
Inversionen 1 (Looping)

Weitere Coaster im Park

Ehemalige Coaster im Park

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok